Einzelbeiträge und Workshops einreichen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge, die Sie bis zum 15. Februar 2018 einreichen können.

Diese können als Einzelbeiträge oder als gemeinsame Workshops eingereicht werden.

Für die Workshops benötigen wir eine_n verantwortliche Anmeldeperson als Kontakt.

Einzelbeiträge fasst das Konferenzteam nach inhaltlichen Gesichtspunkten zu Workshops zusammen.

Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden Vorgaben:

Angaben für Einzelbeiträge (maximal 20 Minuten):

  • Vortragende_r (inkl. Kontaktdaten).

  • Vortragstitel.

  • Vortragsbeschreibung in Lang- und Kurzfassung (2000 und 600 Zeichen).

Angaben für Workshops (1,5 Stunden, maximal 3 Beiträge):

  • Verantwortliche_r (inkl. Kontaktdaten aller Beteiligten) und Workshoptitel.

  • Beschreibungen der Workshopbeiträge jeweils in Lang- und Kurzfassung (2000 und 600 Zeichen).
  • Namen der Referierenden und der/des Moderator_in.

Die Langfassung der Beitragsbeschreibungen benötigen wir für eine genauere Darstellung des Vorhabens, die Kurzversion für das Programmheft.

Die Länge der geplanten Einzelbeiträge soll 20 Minuten nicht überschreiten, damit ausreichend Zeit zur Diskussion bleibt. Willkommen sind sowohl theoretisch-konzeptionelle als auch empirisch orientierte Beiträge. Auch Einsteiger_innen in die Disability Studies sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen.

Am Ende des Einreichungsformulars müssen Sie eine Sicherheitsabfrage beantworten. Diese lautet „Ich bin kein Roboter“ – was Sie höchstwahrscheinlich bejahen. 🙂 Alternativ kann das Programm Sie dazu auffordern, Zahlen auf Bildern einzugeben (diese können Sie sich auch als Audiofile vorlesen lassen). Dies ist notwendig, damit unsere Seite nicht mit Spam überhäuft wird.

Nach der Einreichung bekommen Sie eine automatisierte Bestätigungsmail.

Bis zum 31. März 2018 entscheiden wir über die Annahme Ihres Beitrages.

Wichtig: Auch wenn Sie einen Beitrag erfolgreich eingereicht und unsere Zusage bekommen haben, müssen Sie sich dennoch als Tagungsteilnehmer_in anmelden.

Hier geht es zur Anmeldung der Einzelbeiträge.

Hier geht es zur Anmeldung der Workshops.